03.Schloss Baruth

Schloss Baruth nach der Sanierung

Schloss Baruth nach der Sanierung

Schloss Baruth vor der Sanierung


Objekt:

Altes Schloss Baruth,
Hauptstr 76 in 15837 Baruth/Mark

Baubeschreibung:

Das Gebäude wurde als Teil einer vierseitigen Schlossanlage 1671 auf Fundamenten und Resten von Vorgängerbauten, der urkundlich von 1234 erwähnten Burg und Ort Baruth, errichtet. Der Kernbau aus dem 17. Jahrhundert ist ein vierachsiger, zweigeschossiger Barockbau mit einem Tonnengewölbekeller aus Back- und Bruchstein-mauerwerk.

Planungsbüro bzw. Auftraggeber:

Stadt Baruth/Mark
Ernst-Thälmann-Platz 4
15837 Baruth/Mark
Herr Krüger
Telefon: 0 33 704/ 972 45
www.altes-schloss-baruth.de

Auftragsumfang:

215.000 Euro

Leistungen:

  • Mauerwerkssanierung
  • Restaurierung und Teilerneuerung der Stuckgliederung
  • Erneuerung des Außenputzes
  • Konservierung und Sicherung barocker Putze
  • Sanierung und Teilerneuerung des Innenputzes
  • Restaurierung Innenstuck