Bunter Hof Osterwieck

Objekt:

Bunter Hof
Rössingstr. 5
38835 Osterwieck

Baubeschreibung:

Der Bunte Hof wurde 1579 von Ludolf I. von Rössing in der Südostecke der Altstadt errichtet. Es handelt sich um einen dreistöckigen Fachwerkbau.

Planungsbüro bzw. Auftraggeber:

Deutsches Fachwerkzentrum Quedlinburg e.V.
Dipl.-Ing.B.Stöckicht
Blasiistraße 11
06484 Quedlinburg
Telefon: 03946/ 9019661
http://osterwieck-ebe.deutsches-fachwerkzentrum.de/

Auftragsumfang :

80.000€

Leistungen:

  • Lehm-und Kalkputz, mehrlagig u.a. auf Wandheizungen
  • einschließlich Fachwerkverwahrung

 

Menü schließen