Schloss Finsterwalde

Objekt:

Schloss Finsterwalde, Vorderschloss Ostflügel 5./ 6. BA
Schlossstr. 7/8
03238 Finsterwalde

Baubeschreibung:

Die Einrichtung des Schlosses im 15. Jahrhundert wird dem Ritter Heinrich von Maltitz zugeschrieben. Das Schloss ging 1533 in das Eigentum der Familie von Dieskau. Bergrat Otto von Dieskau war als Schlossherr von 1553 – 1597 sehr baufreudig. 1885 zog die Stadtverwaltung in das Vorderschloss.

Auftraggeber:

Stadtverwaltung Finsterwalde – Bauamt
Schloßstr. 7/8
03238 Finsterwalde

Architekt:

Dr. Krekeler & Partner Architekten
Domlinden 28
14776 Brandenburg/Havel
Ansprechpartner: Herr Reckow
Telefon: 03381 / 52 35 77
www.krekeler-architekten.de

Auftragsumfang :

192.500€

Leistungen:

  • Mauerwerksreparatur, Schwammsanierung, Abbrucharbeiten, Trockenbauarbeiten zur Brandschutzertüchtigung
  • Putzarbeiten – Nachstellen historischer Putzbefunde, Baustellenmischung mit NHL, Handverarbeitung
  • Erneuerung Stuckgesimse und –gewände, Farbfassung
Menü schließen