Stadtkirche Zehdenick

Objekt:

Kirchenschiff der Kirche Zehdenick
16792 Zehdenick

Baubeschreibung:

Die Kirche wurde im 13.Jhd. erbaut und brannte 1687 und nach dem Aufbau 1801 nochmals ab.
In der Zeit von 1805 bis 1812 wurde die Kirche zu einem einschiffigen klassizistischen durch breite Lisenen gegliederter Putzbau mit flacher, verschalter Decke umgebaut. Der frühgotische Breitturmes aus Feldsteinen wurde erhalten und in den Neubau eingefügt.

Planungsbüro bzw. Auftraggeber:

Architektin S.Stich
Behringstr. 81
14482 Potsdam
Telefon: 0331/ 74 72 50- Frau Stich
www.buerostich.eu

Auftragsumfang :

120.000€

Leistungen:

  •  Restauratorische Maurerarbeiten
  • Sanierung Mauerkrone mit Schwammsanierung gemäß BGR 128

  • Putzsanierung Innen/ Außen, teilweise Erneuerung mit NHL Baustellenmischung z.T. auf Putzträger Schilfrohr, Überarbeitung/Erneuerung Gesimse und Gewände

  • Sanierung Natursteinsockel

Menü schließen